Ein Neuanfang oder eine neuer Anfang?

Egal, wie man es dreht oder wie tief sich Zwerg verbuddelt, irgendwann muss alles auf Vordermann gebracht werden. Langsam ist es auch für diese Seite soweit und lieber jetzt mit Muße als später mühseelig und unter Zwang. Abschalten ist keine Option!

Ein kleiner Teil der alten Seite ist schon umgezogen, einiges fehlt noch und anderes wird den Umzug nicht überleben. Beim letzteren werde ich den Anteil so gering wie möglich lassen.